Die Friend-Media, Eichenweg 2, 75239 Eisingen
bietet unter der URL www.bonusbag.de, im folgenden
Bonusbag genannt, eine Plattform für die Rückvergütung von Aktionen
bei angebotenen Partnerprogrammen (Aktionen) an.

Datenschutzhinweis

Es werden private Daten des Benutzers gespeichert. Die Daten werden gespeichert bis Bonusbag seinen Dienst aufgibt, der Benutzer sein Benutzerkonto auflöst oder das Benutzerkonto von Bonusbag gesperrt wird.

Die Friend-Media ist gemäß § 4 Abs. 1 TDDSG verpflichtet, Sie als Nutzer über Art, Umfang und Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten zu unterrichten. Die Friend-Media erhebt, verarbeitet und nutzt sämtliche Daten unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen.

Datenerhebung und Speicherung

Welche Daten werden gespeichert?

Um an einer Aktion der Friend-Media (Gewinnspiele, Portale, Umfragen, Votings u.ä.) teilzunehmen, werden Ihre personenbezogenen Daten benötigt. Personenbezogene Daten sind persönliche Informationen zur Identität, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc.

Warum werden Daten gespeichert? Wozu werden Daten genutzt?

Friend-Media speichert beim Besuch des Online-Angebots vorübergehend den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie Friend-Media besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.
Die Daten der Teilnehmer werden von Bonusbag zur Vertragsabwicklung und zur Kommunikation innerhalb des Portals gespeichert. Sie werden nur im Rahmen der Vertragserfüllung genutzt und weder an Werbekunden noch an Dritte weitergegeben.

Friend-Media speichert beim Besuch des Online-Angebots vorübergehend den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie Friend-Media besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.
Friend-Media wird Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung und Gewinnübersendung für die Dauer des Gewinnspiels speichern und gegebenenfalls zum Zwecke der Gewinnabwicklung nutzen.
Nur sofern Sie Ihre Einwilligung zu Werbezwecken erteilen, speichert Friend-Media den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie Friend-Media besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches, um der Auskunftspflicht zum Nachweis der Einwilligung für Werbezwecke (Zweckbindung gemäß § 31 BDSG) nachkommen zu können.
Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erklären oder diese widerrufen, können Sie selbstverständlich dennoch am Gewinnspiel teilnehmen. In diesem Fall werden Ihre Stammdaten ausschließlich zur Durchführungen und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet.

Verwendung für die Werbung

Die Friend-Media darf Ihre Stammdaten und Ihre Marktforschungsdaten (also die Daten, die sich aus der Beantwortung von Umfragen ergeben) für Zwecke der Werbung per E-Mail, Post oder gegebenenfalls Telefon nur verwenden, sofern Sie als Nutzer dazu ausdrücklich Ihr Einverständnis erklärt haben. Im Anschluss an den Registrierungsprozess werden Sie als Nutzer von uns gefragt, ob Sie mit der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken einverstanden sind.

Widerspruch

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit unter support@bonusbag.de widerrufen. Bei Widerruf werden die personenbezogenen Daten zur weiteren Verwendung gesperrt/gelöscht.
Den Inhalt seiner Einwilligung kann der Teilnehmer unter Angabe der vorgenannten Angaben jederzeit zur Übermittlung beantragen unter support@bonusbag.de. Die Antwort wird per E-Mail an die vom Teilnehmer zur Anfrage genutzten Adresse erteilt.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu genutzt werden, ein möglichst individuell gestaltetes Angebot präsentieren zu können.
Als reine Textdateien können Cookies nicht in das System des Benutzers eindringen oder dort Schaden anrichten. Bei Besuch unserer Webseiten werden Informationen in Form eines “Cookie” auf Ihrem Computer abgelegt. Dabei setzt Friend-Media keine permanenten Cookies ein, sondern ausschließlich so genannte Session-Cookies, die bei Verlassen unserer Webseite automatisch wieder gelöscht werden.

Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, die Einstellungen Ihres Browsers so zu ändern, dass alle Cookies abgelehnt oder eine Speicherung erst nach Ihrer Zustimmung zugelassen wird. Der Browser entscheidet dann je nach Einstellung, ob das Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Alle Angebote unserer Webseite können Sie selbstverständlich auch ohne den Einsatz von Cookies uneingeschränkt nutzen.

Einige Seiten der Friend-Media verwenden Google Analytics. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verlinkungen auf externe Seiten

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, “Haftung für Links”) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Gericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Daher distanzieren wir uns hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zurzeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

Allgemeine Haftungbegrenzung:

Schadensersatzansprüche gegen Bonusbag sind ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten, die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder des Körpers bzw. der Gesundheit einer Person vorliegt. Gleiches gilt, soweit der Ersatz von mittelbaren oder Mangelfolgeschäden verlangt wird. Jede Haftung ist auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und für solche Fälle typischen Schaden begrenzt. Bonusbag haftet nicht für Mängel in der Vertragserfüllung im Rahmen von zwischen Sponsoren oder von diesen vermittelten Dritten und Mitgliedern zustande gekommenen Verträgen.

Technische Mängel

Bonusbag haftet nicht für die Erreichbarkeit von Sponsoren-Seiten oder Mitglieder-Mailanschriften. Ist eine Sponsorenseite oder eine Mailanschrift dauerhaft nicht erreichbar, ist Bonusbag darauf hinzuweisen.

Erfolg und erfolgsbezogene Abrechnungen

Der Benutzer erhält lediglich dann eine Rückvergütung, wenn durch die von ihm getätigte Aktion vorher definierte Erfolgsziele erreicht wurden. Diese Erfolge stellen die Abrechnungsgrundlage dar.

Erfolg und erfolgsbezogene Abrechnungen

Der Benutzer erhält lediglich dann eine Rückvergütung, wenn durch die von ihm getätigte Aktion vorher definierte Erfolgsziele erreicht wurden. Diese Erfolge stellen die Abrechnungsgrundlage dar.

Referal Vergütung

Bezeichnet die prozentuale Beteiligung am Gewinn den der geworbene Benutzer auf Bonusbag erzielt. Dieser Prozentsatz ist 10 Prozent und kann jederzeit der Marktlage beliebig angepasst werden.

Vergütung

Guthaben wird dem Benutzerkonto für jede erfolgreich getätigte Aktion an einer Aktion gutgeschrieben.

Auszahlung

Die Auszahlung durch Bonusbag erfolgt ab einem Betrag von 10,00 Euro. Dazu muss der Benutzer die Auszahlung manuell beantragen. Außerdem muss er für die erste Auszahlung 10 Euro selbst erwirtschaftet haben. Der Anmelde-Bonus, der Bonus für geworbene Mitglieder und der Lifetime-Bonus, werden hier nicht mit einbezogen.
Durch das Absenden der Auszahlungsanforderung bestätigt der Benutzer das Guthaben durch Einhaltung der Nutzungsbedingungen generiert zu haben.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, berührt das die Gültigkeit der anderen Klauseln nicht. Ist eine Klausel dieser Bedingungen nur in einem Teil unwirksam, so behält der andere Teil seine Gültigkeit. Die Parteien sind gehalten, eine unwirksame Klausel durch eine wirksame Ersatzbestimmung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Bedingung möglichst nahe kommt.